Kostenloser Versand ab € 100,- Netto-Warenwert
Versand innerhalb von 24h
Flexible Zahlung zertifiziert & sicher
Bequemer Kauf auf Rechnung
Bestell Hotline 05085 971 543

Haubold Klammergerät PN755 / 18 - 55 mm / Einzelauslösung

575,00 €*

% 790,00 €* (27.22% gespart)
Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 days

Stück
Produktnummer: 574444

Wir haben ständig Vorführ- und Messegeräte von diesem Modell. Kontaktieren Sie uns.

Lieferumfang:

  • Gerätekoffer
  • Werkzeuglose Nasenklappenöffnung
  • Tiefeneinstellung
  • Benutzer-Handbuch
  • Ersatzteilliste
  • Servicehinweise 


Anwendungsgebiete:

  • Trockenbau
  • Innenausbau
  • Gipskarton- und Gipsfaserplatten
  • Wohnwagenbau
  • Kastenmöbel
  • Profilbretter

Haubold PN755 Einzel

Das Haubold PN755 ist das TOP-Modell bei Beplankungen aller Art, speziell bei der Befestigung von Gipsfaser- und Gipskartonplatten auf Holzunterkonstruktionen. Das PN755 verarbeitet die Haubold Heftklammerserie KG700 in den Längen von 18-55 mm. Mit diesen Klammerlängen ist auch das aufdoppeln von Platten kein Problem. So eignen sich besonderst die Längen 18, 22 und 25mm zum Aufdoppeln der Platten. In Kombination mit den speziellen Heftklammern mit der sogenannten CD-Spitze haben Sie eine optimal Befestigung. Bitte beachten Sie in diesem Fall aber immer die Verlegerichtlinien der Plattenhersteller.

 

Einzelauslösung mit Sicherungsfolge

Dieses Modell besitzt eine Einzelauslösung mit Sicherungsfolge für ein gezieltes Setzen der Klammern. Mit dieser Einzelauslösung arbeiten Sie wie folgt: Das Gerät aufsetzen, den Abzugshebel ziehen, dann lößt das Gerät einen Schuss aus, Sie nehmen das Gerät wieder hoch, lassen den Abzugshebel los, und können dann wieder von vorne beginnen. Die andere Variante wäre die Kontaktauslösung für ein schnelleres setzen der Klammern.  Das bedeutet das dieses Gerät immer dann auslößt, wenn Sie bei gezogenen Abzugshebel das Gerät aufsetzen. Dieses nennt man auch touchen. Es ermöglich Ihnen ein schnelleres Klammern weil Sie den Abzugshebel immer gezogen haben und das Gerät immer nur wieder aufsetzen müssen, um den nächsten Schuss auszulösen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, das mit einer Einzelauslösung ein deutlich sicheres Arbeiten möglich ist weil mehrere Abläufe benötigt werden um den Schuss auszulösen.   

 

Haben Sie noch weitere Fragen zum Produkt?
Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

Anwendungsbereiche: Beplankung Gipsfaserplatten, Beplankung Gipskartonplatten, Beplankung OSB / Spanplatten, Brandschutz
Auslösung: Einzelauslösung
Hersteller: Haubold
Klammerlängen:: 18 - 50 mm
Klammertyp: Haubold Typ KG700, Prebena Typ Z
Rückenbreite: 11,30 mm

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

%
FASCO Klammergerät F44AC G-50 T.L. für Heftklammerlängen von 25 - 50 mm.
FASCO Klammergerät F44AC G-50 T.L. für Heftklammerlängen von 25 - 50 mm.
FASCO F44 AC G-50 T.L. Das FASCO F44AC G-50 T.L. ist hervorragend geeignet bei Beplankungen aller Art, speziell bei der Befestigung von Gipsfaser- und Gipskartonplatten auf Holzunterkonstruktionen. Damit die Heftklammern immer gleichmäßig bezüglich der Eindringtiefe arbeitet werden können verfügt dieses Modell über eine Werkzeuglose Tiefeneinstellung. Sollte es mit den Heftklammern mal zu Verklemmungen im Schusskanal des Gerätes kommen, können Sie auch hier ohne Werkzeug die sogenannte Nasenklappe öffnen und die Verklemmung beseitigen.  Einzel- und Kontaktauslösung umschaltbar Bezüglich der Auslöseart besitzt dieses Modell beide Auslösevarianten. Diese können Sie Werkzeuglos umstellen mit einem kleinen Hebel unter dem Abzugshebel. Zum einen die Einzelauslösung mit Sicherungsfolge für ein gezieltes Setzen der Klammern. Mit dieser Einzelauslösung arbeiten Sie wie folgt: Das Gerät aufsetzen, den Abzugshebel ziehen, dann lößt das Gerät einen Schuss aus, Sie nehmen das Gerät wieder hoch, lassen den Abzugshebel los, und können dann wieder von vorne beginnen. Die zweite Variante ist die Kontaktauslösung für ein schnelleres setzen der Klammern.  Das bedeutet das dieses Gerät immer dann auslößt, wenn Sie bei gezogenen Abzugshebel das Gerät aufsetzen. Dieses nennt man auch touchen. Es ermöglich Ihnen ein schnelleres Klammern weil Sie den Abzugshebel immer gezogen haben und das Gerät immer nur wieder aufsetzen müssen, um den nächsten Schuss auszulösen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, das mit einer Einzelauslösung ein deutlich sicheres Arbeiten möglich ist weil mehrere Abläufe benötigt werden um den Schuss auszulösen.    Das F44 AC verarbeitet die Heftklammern in den Längen von 25 - 50 mm der folgenden Hersteller: BeA Typ 14 und 155 Haubold Typ KG700 Prebena Typ Z Senco Typ N Technische Daten: Ausführung: Kontakt.- und Eínzelauslösung umschaltbar Klammerlängen: 25 – 50 mm Gewicht: 2,25 kg Magazinkapazität: max. 150 Nägel Arbeitsdruck: 5,0 – 7,0 bar Luftverbrauch pro Schlag: 1,16 Liter / 6bar Lieferumfang: Werkzeuglose Nasenklappenöffnung Tiefeneinstellung Benutzer-Handbuch Ersatzteilliste Servicehinweise Anwendungsgebiete: Trockenbau Innenausbau Gipskarton- und Gipsfaserplatten Wohnwagenbau Kastenmöbel Profilbretter Wir haben ständig Vorführ- und Messegeräte von diesem Modell. Kontaktieren Sie uns. Haben Sie noch weitere Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

298,50 €* 419,00 €* (28.76% gespart)